Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Alfa Romeo GT 1300’

Alfa Romeo GT 1300 Junior begeistert mit Leidenschaft

10. April 2011 Keine Kommentare

Auch wenn der Alfa Romeo GT 1300 Junior nicht zu den Neuheiten des Autobauers gehört, schafft er es noch immer Begeisterung zu vermitteln. Weltweit gibt es viele Anhänger des beliebten Modells, das einst durchaus ein Erfolg für Alfa Romeo war. An Spirit und Leidenschaft hat der Alfa Romeo GT 1300 Junior, der von seinen Fans meist nur als Bertone Kantenhaube bezeichnet wird, bis heute nicht verloren. So gilt er als automobile Leidenschaft, die die alte Familientradition nicht außer Acht lässt. Immerhin hat der Alfa Romeo GT 1300 Junior all das zu bieten, was man bis heute gern mit dem Hersteller in Verbindung bringt.

So hat er ein gewisses italienisches Flair. Zugleich mangelt es ihm nicht an der Sportlichkeit, die sich viele in Verbindung mit einem Modell von Alfa Romeo wĂĽnschen. Obwohl der Alfa Romeo GT 1300 Junior mittlerweile einige Jahrzehnte auf dem Buckel hat, muss er sich hinter neuen Fahrzeugen nicht verstecken. Auch er kommt auf 100 Kilometern mit neun bis zehn Litern Kraftstoff aus.

Alfa Romeo-Jubiläum in Mailand begrüßt Gäste aus der ganzen Welt

12. September 2010 Keine Kommentare

Alfa Romeo feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Anlässlich dieses Ereignisses hat der Autobauer zur Jubiläumsparty nach Mailand geladen. Mit von der Partie waren zahlreiche Anhänger des italienischen Autobauers. So begrüßte das Alfa Romeo-Jubiläum in Mailand Gäste aus der ganzen Welt und erfüllte mit einem abwechslungsreichen Programm die Erwartungen, die an den Event gestellt wurden. Viele Besucher reisten mit dem eigenen Alfa Romeo an, sodass sich das Veranstaltungskalender zur Ausstellungsfläche für den Autobauer entwickeln konnte.

Neben zahlreichen neuen Modellen des Herstellers fanden sich zum Jubiläum in Mailand auch echte Oldtimer, die zu ihrer Zeit für Begeisterung auf internationaler Ebene sorgen konnten. So war unter anderem der Alfa Romeo GT 1300 mit am Start, der gemeinsam mit deutschen Gästen das Jubiläum besuchte. Mit dem Alfa Romeo GT 1300 Junior präsentierte sich ein echter Oldtimer, der dem Bonner Oldtimer-Spezialisten Hartmut Stöppel gehört. Er stammt aus dem Baujahr 1970 und konnte in der Geburtsstadt der Marke so manch eine Erinnerung aufleben lassen.