Home > Alfa Romeo Mito > Mito-Topdiesel ab sofort mit Start-Stopp-System

Mito-Topdiesel ab sofort mit Start-Stopp-System

Alfa Romeo hat abermals Hand beim Mito angelegt und die Ausstattung auf Vordermann gebracht. Ab sofort verfügt auch der Mito-Topdiesel über ein Start-Stopp-System. Beim Mito kam die neue Technik bislang nur teilweise zum Einsatz. Ein anderes Bild zeigt sich bei der Guilietta. Alfa Romeo hat alle Varianten dieser Baureihe serienmäßig mit einem Start-Stopp-System ausgestattet. Der Mito-Topdiesel bietet neben dem Start-Stopp-System eine beachtliche Leistung von 120 PS.

Dank des neuen Systems kann Alfa Romeo den Verbrauch des Modells leicht senken. Schluckte der Mito als Topdiesel bislang durchschnittlich 4,6 Liter, liegt der Verbrauch nach Angaben des Herstellers nun bei 4,4 Litern. Durch den 1,6 Liter wird ein maximales Drehmoment von 320 Nm erreicht. Der Kleinwagen beschleunigt in akzeptablen 9,9 Sekunden auf Tempo 100. Die maximale Geschwindigkeit liegt laut Alfa Romeo bei 198 km/h. Zu haben ist der Alfa Romeo Mito 1.6 JTDM ab einem Preis von 18.350 Euro. DafĂĽr erhalten die Fahrer eine recht umfangreiche Ausstattung mit LED-Heckleuchten, CD-Radio und Tagfahrlicht.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks