Archiv

Artikel Tagged ‘Alfa TCT’

Alfa Romeo mit zwei Weltpremieren auf dem Pariser Autosalon

10. Oktober 2010 Keine Kommentare

Der Autobauer Alfa Romeo präsentiert sich auf dem diesjährigen Pariser Autosalon mit zwei Weltpremieren. Im Mittelpunkt der Highlights steht der kompakte Guilietta, der bereits im Voraus für Aufsehen sorgte. Er wird in Form von zwei Weltpremieren gezeigt. Neben dem neuen 2.0-JTDM-Dieselmotor präsentiert Alfa Romeo das Doppelkupplungsgetriebe Alfa TCT. Dieses wird in Kombination mit dem 1.4-TB-MultiAir-Triebwerk gezeigt. In dieser Form bietet der Alfa Romeo Guilietta satte 170 PS und ausgewogenen Fahrspaß.

Mit den neuen Weltpremieren ergänzt der Hersteller die fünf Aggregate, die in der umfassenden Motorenpalette des Modells vorhanden sind. Dabei steht der neue Turbodiesel nicht nur für Leistungsstärke, sondern schafft es ebenso mit einem bulligen Drehmoment von 350 Nm und einer niedrigen Schadstoffemission zu glänzen. Das Alfa TCT präsentiert sich als innovatives Automatikgetriebe, das mit einer trocknen Doppelkupplung ausgestattet ist. Überzeugend sind dabei Komfort und Dynamik gleichermaßen. Durch die ausgereiften Eigenschaften ist es wesentlich ansprechender als ein herkömmliches Automatikgetriebe. Bei gestiegener Effizienz behauptet es sich zudem mit einem sinkenden Verbrauch.