Archiv

Artikel Tagged ‘Giulietta’

Alfa Romeo lässt Erfolgsmodell wieder aufleben

15. März 2012 Keine Kommentare
Alfa Romeo Giulietta

Alfa Romeo Giulietta | © by flickr/ David Villarreal Fernández

In der Vergangenheit war es keine Seltenheit, dass sich Baureihen von Alfa Romeo zu Erfolgsmodellen entwickelt haben. In regelmäßigen Abständen ist es den Italienern gelungen, Fahrzeuge zu konzipieren, die Leidenschaft und Glanz ausstrahlten. In den letzten Jahren hat sich dieses Bild ein Stück weit einem Wandel unterzogen. Die Baureihen von Alfa Romeo schienen an Magie zu verlieren. Dass man aber noch immer ein Händchen für leidenschaftliche Autos und das passende Werkzeug hat, beweisen die Italiener in diesen Tagen mit der Giulietta.

Mit ihr lassen sie ein Erfolgsmodell wieder aufleben. Mittlerweile kann die Alfa Romeo Giulietta durchaus als Legende bezeichnet werden. So wurde sie schon einmal von 1954 bis 1964 und von 1977 bis 1985 gebaut. Seit wenigen Tagen steht sie nun in einer Neuauflage zur Verfügung und kann sich in dieser sowohl auf technischer als auch auf optischer Ebene sehen lassen. Bereits bei der Fahrleistung und dem Fahrverhalten lässt die Giulietta alles in allem keine Wünsche offen und begeistert mit soliden Fähigkeiten.

Alfa Romeo Giulietta begeistert als sportlicher Diesel

24. Februar 2012 Keine Kommentare
Alfa Romeo Giulietta

Alfa Romeo Giulietta | © by flickr/ David Villarreal Fernández

Der italienische Autobauer Alfa Romeo hat mit der Giulietta ein Modell auf den Fahrzeugmarkt geschickt, dass es schafft zu begeistern. Die Giulietta steht als Golf-Gegner im Rennen und kann als solcher mit Attributen überzeugen, die man der Italienerin auf den ersten Blick wohl kaum zugetraut hat. Doch an Sportlichkeit mangelt es der Giulietta in keinem Fall. Seit der Markteinführung dieses Modells schafft es Alfa Romeo die Herzen seiner Fans höher schlagen zu lassen.

In der Kompaktklasse gehört die Giulietta vor allem zu eben jenen Modellen, die sich vom allgemeinen Mainstream gekonnt abheben. Damit ist sie alles in allem ein Fahrzeug, das in vielerlei Hinsicht jene anspricht, die das Besondere suchen. In Verbindung mit dem 2.0 JTDM-Motor und einer Leistung von 140 PS ist die Alfa Romeo Giulietta sicherlich flott unterwegs, muss sich aber keineswegs zu den Säufern zählen. Besonderen Fahrspaß verspricht die Dynamik-Einstellung, die individuell von dem Fahrer gewählt werden kann.

 

Alfa Romeo Giulietta ĂĽberzeugt mit guter Kraftentwicklung

12. Februar 2012 Keine Kommentare
Alfa Romeo Giulietta

Alfa Romeo Giulietta | © by flickr/ David Villarreal Fernández

Mit der Giulietta ist es dem italienischen Autobauer Alfa Romeo durchaus gelungen ein Fahrzeug zu entwickeln, dem es an Charme keineswegs mangelt. Bereits die Optik des Modells kann durch seine vielen Details überzeugen. Sie ist ohne Zweifel eigen, sie gehört aber nun einmal auch zu den Erfolgsfaktoren der Alfa Romeo Giulietta. Letztlich ist sie aber auch nicht das einzige Argument, das für dieses Fahrzeug spricht. Auch auf technischer Seite mangelt es der Giulietta mit Sicherheit nicht an Überzeugungskraft.

Dabei punktet die Baureihe vor allem mit einer angenehmen Kraftentwicklung. Sie sorgt für ausreichend Fahrspaß und dürfte insbesondere bei den Fans der Leistungsseite auf eine gewisse Begeisterung stoßen. Alfa Romeo bietet die Giulietta in verschiedenen Ausstattungsvarianten an. Dabei hat sie in Abhängigkeit der technischen Fakten nicht zwingend das Sparen gelernt. Die Giulietta ist gerade einmal 4,35 Meter lang und bietet eine Höhe von 1,47 Metern. Damit reiht sie sich in die mittlerweile doch recht große Familie der Golf-Mitbewerber ein.

Alfa Romeo erzielt 2011 deutliches Verkaufsplus

19. Januar 2012 Keine Kommentare
Alfa Romeo Mito

Alfa Romeo Mito | © by flickr/ David Villarreal Fernández

2011 hat der italienische Autobauer Alfa Romeo ein deutliches Verkaufsplus erzielen können. Vor allem die Modelle MiTo und Giulietta haben den Hersteller auch in Deutschland zu einem der Gewinner machen können. Gegenüber dem Vorjahr erreichte Alfa Romeo eine Steigerungsrate von 21,6 Prozent. Damit konnte der Hersteller in Deutschland insgesamt 10.480 Neuzulassungen erzielen.

Im vergangenen Jahr war Alfa Romeo damit eine der Automobilmarken, die das dynamischste Wachstum verbuchen konnte. Als beliebtestes Modell wurde die Giulietta auserkoren, die 2010 von dem Autobauer vorgestellt wurde. Das Modell verbuchte im vergangenen Jahr insgesamt 6.336 Neuzulassungen. Doch auch der MiTo konnte auf eine groĂźe Beliebtheit verweisen. Derzeit kann das Modell vor allem als 1.3 JTDM 16V Eco durchstarten. In dieser Variante bietet der MiTo seinem Fahrer eine Leistung von 85 PS. Der Durchschnittsverbrauch wird von Alfa Romeo mit nur 3,5 Litern Diesel auf 100 Kilometern angegeben. Damit handelt es sich bei dem MiTo um den sparsamsten Alfa Romeo aller Zeiten.

Maserati setzt auf Ersatzwagen von Alfa Romeo

30. Dezember 2011 Keine Kommentare
Alfa Romeo Gulietta

Alfa Romeo Gulietta

In Zukunft wird Maserati eine Exklusivedition von der Alfa Romeo Giulietta für seine Kunden als Ersatzwagen einsetzen. Die Exklusivedition wurde eigens von Maserati konzipiert und soll so den hohen Ansprüchen der Kunden gerecht werden können. Darüber hinaus ergänzt Alfa Romeo auf diesem Weg die Flotte der Maserati-Vorführwagen. Die neuen Giulietta sollen dann eingesetzt werden, wenn die Fahrzeuge der Kunden beispielsweise zum Service in der Werkstatt sind. Insgesamt werden in ganz Europa rund 100 Fahrzeuge eingesetzt. Das Exklusivmodell korrespondiert technisch mit der Giulietta Quadrifoglio Verde.

Der 1,8 Liter große Turbobenziner erreicht eine Spitzenleistung von insgesamt 235 PS. Der Alfa Romeo, der von Maserati eingesetzt wird, erzielt eine Höchstgeschwindigkeit von 242 km/h. Den Sprint auf Tempo 100 meistert der Wagen in nur 6,8 Sekunden. Nach Angaben des Herstellers liegt der durchschnittliche Verbrauch auf 100 Kilometern auf 7,6 Litern. Sowohl innen als auch außen wurden die Alfa Romeo, die bei Maserati Einsatz finden, einer Individualisierung unterzogen.