Archiv

Artikel Tagged ‘Mito’

Alfa Romeo erzielt 2011 deutliches Verkaufsplus

19. Januar 2012 Keine Kommentare
Alfa Romeo Mito

Alfa Romeo Mito | © by flickr/ David Villarreal Fernández

2011 hat der italienische Autobauer Alfa Romeo ein deutliches Verkaufsplus erzielen können. Vor allem die Modelle MiTo und Giulietta haben den Hersteller auch in Deutschland zu einem der Gewinner machen können. Gegenüber dem Vorjahr erreichte Alfa Romeo eine Steigerungsrate von 21,6 Prozent. Damit konnte der Hersteller in Deutschland insgesamt 10.480 Neuzulassungen erzielen.

Im vergangenen Jahr war Alfa Romeo damit eine der Automobilmarken, die das dynamischste Wachstum verbuchen konnte. Als beliebtestes Modell wurde die Giulietta auserkoren, die 2010 von dem Autobauer vorgestellt wurde. Das Modell verbuchte im vergangenen Jahr insgesamt 6.336 Neuzulassungen. Doch auch der MiTo konnte auf eine groĂźe Beliebtheit verweisen. Derzeit kann das Modell vor allem als 1.3 JTDM 16V Eco durchstarten. In dieser Variante bietet der MiTo seinem Fahrer eine Leistung von 85 PS. Der Durchschnittsverbrauch wird von Alfa Romeo mit nur 3,5 Litern Diesel auf 100 Kilometern angegeben. Damit handelt es sich bei dem MiTo um den sparsamsten Alfa Romeo aller Zeiten.

Alfa Romeo stellt sparsamsten MiTo aller Zeiten vor

16. Dezember 2011 Keine Kommentare
Alfa Romeo Mito

Alfa Romeo Mito | © by flickr / David Villarreal Fernández

Mit dem MiTo der Sonderedition Quadrifoglio Verde 101 hat der italienische Autobauer Alfa Romeo erst im Oktober dieses Jahres ein neues Topmodell vorgestellt. Nun legt der Hersteller in seiner ĂĽberaus erfolgreichen Baureihe erneut nach. Alfa Romeo hat jĂĽngst den sparsamten MiTo aller Zeiten aus dem Ă„rmel gezaubert. Der MiTo 1.3 JTDM 16V Eco ist durchaus dazu in der Lage, durch seine Sparsamkeit neue Akzente zu setzen und dĂĽrfte damit bei vielen Fans der italienischen Marke auf Begeisterung stoĂźen.

Auf einer Strecke von 100 km verbraucht der MiTo nach Angaben von Alfa Romeo nur durchschnittlich 3,5 Liter. Dabei leistet die sparsame Version des Erfolgsmodells insgesamt 85 PS. Anhand des Durchschnittsverbrauchs ergibt sich ein CO2-Wert von nur 90 g/km. Damit punktet der MiTo nicht nur mit Sparsamkeit, sondern schafft es auch in Sachen Umweltfreundlichkeit für Akzente zu sorgen. Derzeit gehört die sparsame Variante des MiTo zu den saubersten Fahrzeugen, die auf dem Markt vorhanden ist. Die Höchstgeschwindigkeit des Modells liegt bei 174 km/h.

Alfa Romeo setzt auf MiTo Sonderedition

30. Oktober 2011 Keine Kommentare
Alfa Romeo Mito

Alfa Romeo Mito | © by flickr / David Villarreal Fernández

Mit der Quadrifoglio Verde 101 setzt der italienische Autobauer Alfa Romeo in diesen Tagen auf eine Sonderedition seines Modells MiTo. Das Topmodell ist streng limitiert und dürfte damit vor allem die Herzen von begnadeten Fans der Marke höher schlagen lassen. Mit dem Sondermodell erinnert der Autobauer an den 101. Geburtstag der großen Automobilmarke aus Mailand. Die Sonderedition zeichnet sich vor allem durch ihre exklusiven Ausstattungsdetails aus, die dem MiTo zu deutlich mehr Vielfalt verhelfen. Das Sondermodell wurde von Alfa Romeo auf 101 Exemplare limitiert.

Damit zählt der MiTo Quadrifoglio Verde 101 derzeit zu den exklusivsten Fahrzeugen, die in der Kompaktklasse zu finden sind. Schon auf den ersten Blick fallen vor allem die neu gestalteten 18-Zoll-Leichtmetallräder auf. Der Autobauer hat sich bei diesen für ein ausgesprochen modernes Speichen-Design entschieden. Doch auch die übrige Serienausstattung kann die hohen Ansprüche des Topmodells erfüllen. So dürfen sich die Fahrer beispielsweise auf das aktive Fahrwerk Dynamic Suspension freuen. Sportpedale und eine Aluminium-Stütze für den linken Fuß runden die Akzente ab.

Neuer Alfa Romeo MiTo feiert Premiere auf IAA

25. September 2011 Keine Kommentare
Alfa Romeo Mito

Alfa Romeo Mito | © by flickr/ David Villarreal Fernández

Die neue Version des beliebten Alfa Romeo MiTo feiert auf der laufenden IAA in Frankfurt seine Premiere. Im Inneren des Modells arbeitet ein 0,9 TwinAir-Turbo, der für eine Leistung von 85 PS sorgt. Das innovative Triebwerk ist alles in allem nicht unbekannt und darf sich bereits mit der renommierten Auszeichnung „Internationaler Motor des Jahres 2011“ schmücken. Im Vergleich zu den aktuell verfügbaren Benzinmotoren mit einer Leistung von 78 und 105 PS geht der neue Zweizylinder im MiTo mit einem Drehmomentplus von zehn bis 25 Prozent einher.

Alfa Romeo nutzt, um eine maximale Kraftstoffeffizienz erzielen zu können, die revolutionäre MultiAir-Technologie. Der neue Turbo-Motor wird nach Angaben des italienischen Autobauers in den nächsten Monaten erhältlich sein. Er zeichnet sich vordergründig durch eine hervorragende Performance aus. In Sachen Benzinverbrauch kann die TwinAir-Technologie als echter Gewinn bezeichnet werden. Für einen geringen Kraftstoffverbrauch sorgen in dem neuen Alfa Romeo MiTo aber auch eine Start-Stopp-Automatik und ein intelligent geregelter Generator.

Shell verlost Alfa Romeo Mito

9. Juli 2011 Keine Kommentare
Alfa Romeo MiTo

Alfa Romeo MiTo

Kunden der Shell-Tankstellen können sich mit ein bisschen Glück über einen neuen Alfa Romeo Mito freuen. Shell verlost seit wenigen Tagen wöchentlich einen Mito des italienischen Autobauers. Das Gewinnspiel findet unter dem Motto „Licence To Win“ statt und erstreckt sich über ein Zeitfenster von acht Wochen. Alle Exemplare sind in der Farbe Rosso Alfa lackiert und sollen bis zum 7. September 2011 ihren neuen Besitzer finden. Nach Angaben von Shell können alle Autofahrer an dem Gewinnspiel teilnehmen, die innerhalb des Aktionszeitraums an den teilnehmenden Shell-Stationen einkaufen oder tanken.

Jeder Shell-Kunde erhält ab einem bestimmten Einkaufs- und Tankvolumen ein Los, das über einen Gewinncode verfügt. Das Los wird immer an der wöchentlichen Ziehung des Hauptgewinns teilnehmen. Darüber hinaus dürfen sich Autofahrer über zahlreiche Gutscheine für Sofortrabatte freuen. So können sie beispielsweise einen Nachlass auf Kraftstoff gewinnen. Zu den Hauptpreisen gehören neben dem Alfa Romeo Mito mit einer Leistung von 105 PS auch Motorräder und Schiffsreisen.