Archiv

Artikel Tagged ‘Mito 1.4 TB’

Alfa Romeo setzt bei Mito 1.4 TB auf Kleinwagen mit Doppelkupplungsgetriebe

5. Dezember 2010 Keine Kommentare

Mit dem Mito 1.4 TB 16V Multiair TCT setzt Alfa Romeo auf einen schicken Kleinwagen mit Doppelkupplungsgetriebe. In dieser Version schaltet der Mito ab sofort auch automatisch. Alfa Romeo erklärte, dass sich durch das Doppelkupplungsgetriebe unter anderem die Beschleunigung verbessert. Daneben soll der Mito 1.4 TB mit der kleinen Neuerung weniger verbrauchen. Das TCT-Getriebe stammt aus den Händen von Fiat und wird in dem Mito 1.4 TB sein Debüt geben.

Die neue Technologie verfügt über zwei Trockenkupplungen und kann die sechs Vorwärtsgänge ohne Zugkraftunterbrechung wechseln. Das TCT schaltet vor allem in den höheren Stufen blitzschnell und überraschend weich. In den niedrigeren Stufen verhält es sich jedoch ein wenig zögerlich. Doch gerade für diese Fälle bietet es einen Sport-Modus, mit dem alle Parameter vergleichsweise schnell arbeiten. Im Vergleich zum Fünfganggetriebe bringt das Doppelkupplungsgetriebe im Sprint auf 100 km/h ein Plus von 0,2 Sekunden. Alfa Romeo bietet das neue Getriebe zurzeit ausschließlich im Mito 1.4 TB 16V Multiair TCT an.